Wochenglück 25/19

Das Wochenglück ist für mich eine gute Möglichkeit um kurz inne zu halten und darüber nachzudenken: Was hat mich diese Woche glücklich gemacht. Diese Woche war es definitiv der grandiose Mittwoch. generell war es angsttechnisch eine super Woche. Diese Woche ging es auch noch vom Kinderzimmer aufräumen direkt in die Notaufnahme, aber fangen wir mal … Wochenglück 25/19 weiterlesen

Meine Woche 21/18

Nach langer Zeit gibt es nun auch endlich wieder einen Wochenrückblick von mir. Da letzte Woche nicht soooo viel los war, fällt er etwas kürzer aus als sonst. Familienleben Den Samstag haben wir mit Keller aufräumen verbracht. Ich habe zwar über die Minimalismuschallenge schon viele Sachen weggeräumt, aber jetzt musste es einfach mal schneller gehen. … Meine Woche 21/18 weiterlesen

Meine Woche 12/18

Diese Woche sollte eigentlich sehr ruhig werden, aber irgendwie war dann doch wieder einiges los. Aber Du weißt ja ... unverhofft kommt oft. Familienleben Die Kids haben einige Gerichte gekocht und ich habe mich eher mit dem Kuchen backen beschäftigt. Seitdem ich die neue Kranzform von Pampered Chef habe, liebe ich Rührkuchen und teste verschiedene … Meine Woche 12/18 weiterlesen

Meine Woche 51/17 Frohes Fest

Da mein heutiger Beitrag auf den Tag vor Weihnachten fällt, wünsche ich Euch allen natürlich erstmal ein Frohes Fest. Die letzte Woche vor Weihnachten war auch bei uns, wie sicher bei vielen von Euch auch, sehr hektisch und anstrengend. Deshalb freuen wir uns umsomehr auf hoffentlich entspannte Feiertage und die Zeit bis Silvester. Obwohl es … Meine Woche 51/17 Frohes Fest weiterlesen

Meine Woche 50/17

Nach dem Stress der letzten Wochen, dachte ich es kann eigentlich nur besser werden, vor allem ab dieser Woche, wo doch mein Mann nach 4 Wochen Reha endlich wieder zu Hause ist. Aber hört der Wahnsinn nicht auf ... Montag Der letzte Tag ohne meinen Mann, verlief eigentlich ganz normal. Die beiden jüngeren Kids waren … Meine Woche 50/17 weiterlesen

Meine Woche 49/17 – Nikolaus, Feuerwehr, Advent und einfach nur Schicksal

Ich lasse gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Ich habe … Meine Woche 49/17 – Nikolaus, Feuerwehr, Advent und einfach nur Schicksal weiterlesen

Tagebuchbloggen Dezember 2017

Gerne bin ich wieder beim Tagebuchbloggen #wmdedgt von Frau Brüllen dabei. An jedem 5. des Monats ruft Frau Brüllen dazu auf, den Tagesablauf zu posten. Das will ich nun gerne tun ... Was machst Du eigentlich den ganzen Tag? Im November viel der 5. auf einen Sonntag, heute gibt es mal den #wmdedgt von einem … Tagebuchbloggen Dezember 2017 weiterlesen

Meine Woche 48/17 – Es kann nur besser werden …

Ich lasse gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Familie, Hobby … Meine Woche 48/17 – Es kann nur besser werden … weiterlesen

Meine Woche 47/17

Ich lasse gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Familie und … Meine Woche 47/17 weiterlesen

Upcycling: Anhänger aus alten Feuerwehrschläuchen

Heute möchte ich Euch zeigen was man aus aussortierten Feuerwehrschläuchen noch so zaubern kann... Material: alte Feuerwehrschläuche (gibt es manchmal auch bei eBay) verschiedene Vorlagen Nietenzange und Nieten Stanzwerkzeug für das Loch Schere und Stift Anleitung: Als erstes erstellt man aus Pappe Vorlagen nach Wahl. Die Schläuche werden dann an den Kanten aufgeschnitten und mit … Upcycling: Anhänger aus alten Feuerwehrschläuchen weiterlesen

Meine Woche 46/17

Ich lasse gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Familie und … Meine Woche 46/17 weiterlesen

Meine Woche 45/17

Ich lasse gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Familie und … Meine Woche 45/17 weiterlesen

Meine Woche 44/17

Ich lasse immer gerne die Woche nochmal Revue passieren, deshalb mache ich nun immer am Wochenende einen kleinen Wochenrückblick.  Ich zeige Euch dann einfach kurz und knapp, was mich beschäftigt hat, über was ich mich freue oder auch über was ich traurig bin. Gerne auch was meine Projekte so machen. Lasst Euch einfach überraschen. Familie … Meine Woche 44/17 weiterlesen

Samstagsplausch 42/17

Heute nehme ich zum zweiten Mal am Samstagsplausch teil. Ich finde der Titel alleine passt doch schon super zu mir kleiner Plaudertasche. Und gerne erzähle ich Euch ein wenig von meiner Woche ... Nach meinem Ausflug in die Eifel habe ich mich heute zum ersten Mal wieder auf die Waage gestellt und bin erschrocken. Ich … Samstagsplausch 42/17 weiterlesen

Samstagsplausch 41/17

Heute nehme ich zum ersten Mal am Samstagsplausch teil. Ich finde der Titel alleine passt doch schon super zu mir kleiner Plaudertasche. Und gerne erzähle ich Euch ein wenig von meiner Woche ... Zugegeben, ich musste eben erst einmal überlegen mit was ich anfange, weil diese Woche doch einiges los war. Wandermole Letztes Wochenende habe … Samstagsplausch 41/17 weiterlesen

Freitagsfragen 15.09.17

Durch den Blog von dem lieben Roland, bin ich durch Zufall auf die Freitagsfragen  von Bruellmausblog gestoßen. Das ich Blogparaden sehr gerne mag, werden regelmäßige Leser schon gemerkt haben. Ich mag solche Akionen sehr gerne, weil man so schöne neue Blog kennenlernt und meist auch mehr über die Blogger an der Tastatur erfährt.... Hier sind … Freitagsfragen 15.09.17 weiterlesen

Wochenende in Bilder 25./26.03.2017

Gerne möchte ich Euch ein paar Bilder von unserem Wochenende zeigen. Bei der Aktion #wib von geborgen wachsen bin ich gerne wieder dabei und ich schaue mir immer gerne an, was die anderen am Wochenende gemacht haben. Viel los unter der Woche Unsere Woche war sehr turbulent und es gab einige Termine und andere nicht planbare Vorkommnisse. Angefangen von … Wochenende in Bilder 25./26.03.2017 weiterlesen

Erste Hilfe mit Benny Blu

***Werbung - ich habe ein kostenloses Testprodukt erhalten*** Heute kam mein Paket mit den Benny Blu Erste Hilfe Büchern für unsere Feuerwehr. Ich hatte zur letzten Übungsstunde ein Ansichtsexemplar mit in die Minifeuerwehr genommen und den anderen Ausbildern gezeigt. Wir haben nämlich im März das Pflasterseminar auf dem Dienstplan stehen. Einer unserer Ausbilder ist auch beim … Erste Hilfe mit Benny Blu weiterlesen

Heute ist mein Freitag der 13. und schwarze Katzen laufen nur von links

Ja, heute ist definitiv nicht mein Tag! Und ich dachte ich hätte endlich allen Mist hinter mir gelassen und es würde Berg auf gehen. Vor allem war ich gerade so glücklich, weil alle Vorbereitungen für meinen großen Tag am Wochenende getroffen sind und viele liebe Menschen mir beim Aufbau und dem Büfett helfen. Alles war … Heute ist mein Freitag der 13. und schwarze Katzen laufen nur von links weiterlesen

Völlig überdreht vor Glück

Gestern war der interne Ehrenabend unserer Feuerwehr. Da ich im Vorstand bin, natürlich eine Pflichtveranstaltung für mich. Einerseits bin ich ein sehr geselliger Typ und gerne mit anderen Menschen zusammen. Aber durch die Angststörung sind genau solche Veranstaltungen immer noch Horror für mich. Wobei sich das schon tierisch gebessert hat. Zu den letzten Veranstaltungen dieser … Völlig überdreht vor Glück weiterlesen