Veröffentlicht in Mein Leben, Mitmachbeiträge

Wochenende in Bilder 25./26.03.2017

Gerne möchte ich Euch ein paar Bilder von unserem Wochenende zeigen. Bei der Aktion #wib von geborgen wachsen bin ich gerne wieder dabei und ich schaue mir immer gerne an, was die anderen am Wochenende gemacht haben.

Viel los unter der Woche

Unsere Woche war sehr turbulent und es gab einige Termine und andere nicht planbare Vorkommnisse. Angefangen von einem Termin mit dem Versicherungsmakler, damit meine Firma in Zukunft richtig versichert ist. Dann ein Arzttermin um zu schauen, ob meiner Blutarmut besser geworden ist. Der Eisenmangel von dem die Blutarmut kommt, könnte nämlich auch an meiner Angststörung Schuld sein. Dann Minifeuerwehrübung und danach wollten mein Mann und ich eigentlich nur kurz mit dem Hund eine Runde drehen, als direkt vor unseren Augen ein Rollerfahrer in ein Auto fuhr und vom Aufprall über das Dach geflogen ist. Wir dachten der hätte sich alles gebrochen und haben mit offenen Wunden gerechnet. Sind schnell hingerannt, aber er war zum Glück fast unverletzt. Polizei, Rettungsdienst und unsere Kameraden von der Feuerwehr kamen auch zur Unglücksstelle und haben dann übernommen. Dann waren wir auch noch mit Freunden aus, also es war einfach viel los unter der Woche.

Ruhe am Wochenende

Das Wochenende wollten wir deshalb etwas ruhiger angehen lassen und haben nicht viel geplant. Am Samstag haben wir zusammen den Garten hübsch gemacht und uns über die Frühlingsblumen gefreut.

Im Hof habe ich auch die Blumentöpfe und Kästen bepflanzt und alles lacht der Sonne entgegen.

Unsere Fellnase hat sich die Sonne auf die Schnauze scheinen lassen und die Zeit im Garten sehr genossen.

0117f6526cd1b04b9d33c381ec07505c7c97006e6d

Am Nachmittag haben wir dann unseren Wohnwagen aus dem Winterschlaf geholt und machen ihn fit für die Sommersaison.

Am Sonntag, war wieder super Wetter, also waren wir wieder viel an der frischen Lust. Ich habe die Ableger meiner Steingartenpflanzen umgesetzt und hoffe das sie nun schön wachsen.

In der Zeit kam mein kleiner Sohn auf die Idee, einen neuen Steingarten anzulegen. Also hab ich schon wieder eine neue Aufgabe. Ich muss dann wohl demnächst neue Pflanzen kaufen und den Hügel bepflanzen.

Dafür hat meine Tochter uns heute entlastet und wollte das Fremdenzimmern, dass wir heute putzen mussten, für uns putzen. Ich finde das hat sie ganz gut hinbekommen.

0122c7fb344eff35413db71c07504511f1dd2000ca

Zum Mittagessen haben ich heute Chili con Carne gekocht.

Danach waren wir noch in Hof und Garten und haben unseren Hundanhänger über Kleinanzeigen verkauft, da Jimmy darin gar nicht glücklich ist und lieber neben dem Fahrrad herläuft.

0152f3bab44b6c49a3e4412bf418ccb352ee52c205

Während mein Mann noch einen neuen Riegel am Wohnwagen montiert hat, hat Jimmy schon mal probegelegen und ein bisschen geschlummert.

Das war es auch schon von unserem Wochenende.

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende mit viel Sonne und habt die Zeitumstellung gut weggesteckt.

Eure Freya

Autor:

Ich bin Familien-, Lebens- und Kreativbloggerin und schreibe über meine Familie, unsere Hobbys, unser Leben und das tägliche Chaos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s