Mein Kampf gegen die Angst – Stolz wie Oskar auf das was ich am Wochenende geschafft habe

Am Wochenende hatte meine Freundin ihren 40. Geburstag und ich hatte schon lange Bammel davor. Sie hat sich eine Location ausgesucht, in der ich mich eigentlich nicht so wohl fühle und ich hatte wirklich Bedenken, dass ich das alles schaffe. Aber es wurde alles gut ..... Ich bin heute noch ganz beflügelt, von dem super … Mein Kampf gegen die Angst – Stolz wie Oskar auf das was ich am Wochenende geschafft habe weiterlesen

Wochenende in Bildern 26./27.08.17 – Zwischen Stall und Krankenhaus

Dieses Wochenende bin ich wieder bei #wib von geborgen wachsen dabei. Bei dem was am Wochenende bei uns alles los war, muss ich einfach davon berichten. Bilder konnte ich bei dem ganzen Trubel nur leider nicht soooo viele machen. Aber seht selbst ... Samstag - zwischen Räumaktion und Partynacht Nachdem wir ausgeschlafen hatten, wollten wir … Wochenende in Bildern 26./27.08.17 – Zwischen Stall und Krankenhaus weiterlesen

Ein großer Schritt bei meinem Kampf gegen die Angst

Zur Zeit geht es mir leider wieder nicht so gut und die Angst und Depression kommt immer mal wieder durch. Doch am Wochenende hatte ich wirklich Mut und dieser wurde dann auch belohnt. Am Samstag waren wir auf den Geburtstag, des besten Freundes meines Mannes eingeladen. Leider ging es mir nicht gut. Der Tag war … Ein großer Schritt bei meinem Kampf gegen die Angst weiterlesen

Flow Challenge #3

Ich habe letztens mit der Flow Challenge von Nana-Der Bücherblog begonnen. Hier findet ihr den ersten Teil meiner Antworten und hier den zweiten Teil. Heute möchte ich die nächsten 10 Fragen aus der Flow Beilage „1.000 Fragen an Dich selbst“ beantworten: Wie mild bist du in deinem Urteil? Ich denke ich bin sehr umgänglich und habe … Flow Challenge #3 weiterlesen

Bye bye Citalopram … das Leben beginnt

Ich habe mich entschlossen, die Dosis meines Antidepressivas zu reduzieren. Natürlich habe ich das vorher mit meiner Ärztin besprochen. Sie denkt auch ich bin soweit und ich kann versuchen, von dem Zeug loszukommen. Jetzt wo es wärmer wird und die Sonne scheint, ist mein Tag gekommen. Erst habe ich jahrelang unter meiner Angststörung gelitten, dann endlich habe … Bye bye Citalopram … das Leben beginnt weiterlesen

Freitags-Füller #413

Wie jeden Freitag, freue ich mich auch heute wieder auf den neuen Lückentext und die unterschiedlichen Arten ihn auszufüllen. Vielleicht möchtest Du auch beim Freitags-Füller von scrap-impulse dabei sein. Ich bin immer gerne dabei und stöbere gerne in den anderen Beiträgen. 17. März 17 # 413     1.  Die ersten Frühlingstage  waren sehr schön, sind aber wohl … Freitags-Füller #413 weiterlesen

Valentinstag – Tag der Herausforderung

Klar ist der Valentinstag, der Tag der Liebenden. Bei uns wird er aber nicht groß gefeiert oder Geschenke geschenkt. Wir zeigen uns auch so, dass wir uns lieben. Trotzdem ist dieser Tag ein besonderer für mich gewesen. Ich bin auf meinem Weg aus der Angst wieder ein Stück weiter gekommen .....Mein Mann ist morgens erstmal … Valentinstag – Tag der Herausforderung weiterlesen

Veränderungen mag ich so gar nicht

Solange alles läuft wie geplant, komme ich zur Zeit ganz gut mit meiner Angst und der Depression zurecht. Aber wenn überraschend etwas dazwischen kommt oder sich etwas ändert, gerate ich irgendwie aus der Bahn. Heute ist mal wieder so ein Tag, vor dem ich schon Angst hatte...... Ich habe eine kleine private Pension, die wir … Veränderungen mag ich so gar nicht weiterlesen

Wie die Angststörung das Leben lähmt

Ein Ausschnitt aus meinem  Gastbeitrag bei der lieben Limalisoy: .... Es fing eigentlich damit an, dass ich immer plötzlich schwer krank wurde, wenn irgendwelche Termine anstanden. So war ich auch auf keinem Geburtstag mehr. Die Freunde dachten alle schon, ich mag sie nicht mehr, ..... Die liebe Limalisoy hat mich im November auf Ihren Blog eingeladen. … Wie die Angststörung das Leben lähmt weiterlesen

Wenn einem dann im Traum die Vergangenheit einholt …

Eigentlich geht es mir mit meiner Angststörung gerade richtig gut. Ich unternehme sehr viel und fühle mich sehr wohl. Aber mein Traum heute Nacht hat mir doch gezeigt, dass ich die Vergangenheit noch lange nicht verarbeitet habe ...leider. In den letzten Wochen und Monaten ist wirklich viel passiert bei mir. Ich habe sehr viel das … Wenn einem dann im Traum die Vergangenheit einholt … weiterlesen

Ist mein Leben mit der Angst lebenswert?

Ich war eigentlich immer ein sehr aktiver Mensch. Nach der Arbeit nur schnell nach Hause und dann gleich wieder on Tour mit Freunden. Mir haben auch lange Arbeitstage nichts ausgemacht und ich war beruflich wie auch privat viel unterwegs. Woher dann plötzlich die Angststörung kam, weiß niemand so genau. Aber sie hat mein Leben und … Ist mein Leben mit der Angst lebenswert? weiterlesen

Völlig überdreht vor Glück

Gestern war der interne Ehrenabend unserer Feuerwehr. Da ich im Vorstand bin, natürlich eine Pflichtveranstaltung für mich. Einerseits bin ich ein sehr geselliger Typ und gerne mit anderen Menschen zusammen. Aber durch die Angststörung sind genau solche Veranstaltungen immer noch Horror für mich. Wobei sich das schon tierisch gebessert hat. Zu den letzten Veranstaltungen dieser … Völlig überdreht vor Glück weiterlesen

Geburtstagsvorbereitungen und die Angst ist irgendwie weg

An manchen Tagen ist es bei uns wirklich wie im Affenkäfig. Gestern und heute waren solche Tage! Und obwohl irgendwie alles drunter und drüber ging, sitze ich jetzt an meinem Laptop, mit einem Grinsen im Gesicht und werde euch erzählen was so los war..... Der Tag gestern stand wieder im Zeichen meines Weges in ein … Geburtstagsvorbereitungen und die Angst ist irgendwie weg weiterlesen

Heute heisst es üben

Heute habe ich sehr viel geübt. Nein, kein Musikinstrument oder so, sondern geübt gegen meine blöde Angst anzukommen. Wenn ich mir nicht immer, bevor wir aus dem Haus gehen, so viele Gedanken manchen würde, ala was wäre wenn, wäre es perfekt....... Heute Vormittag war es ziemlich ruhig. Ich war mit unserem Hund spazieren und habe … Heute heisst es üben weiterlesen

Shoppen gegen die Angst

Heute hatte ich Lust mich wieder mal einer Herausforderung zu stellen. Ein Ausflug mit Einkaufsbummel. Das klingt für die meisten von euch sicher nach nichts Besonderem, für mich ist es etwas ganz Besonderes. Warum? Wer schon mehr von mir gelesen hat, weiß vielleicht das ich seit Jahren an einer Angststörung leider und teilweise fast gar … Shoppen gegen die Angst weiterlesen

Mein Kampf gegen die Angst

Heute kam ich wieder an meine Grenzen. Eigentlich hatte der Tag gut angefangen. Mein ältester Sohn hat das Haus pünktlich verlassen und ist ohne Stress auf seiner Ausbildungsstelle angekommen. Meine Tochter hat heute schon frei und konnte mir beim Packen helfen und mein Jüngster kam auch gut aus den Haus und hatte nur 3 Stunden … Mein Kampf gegen die Angst weiterlesen

Neuer Versuch die Angst zu besiegen

Meine Angststörung macht mir immer noch zu schaffen und nimmt mir teilweise wirklich die Freude am Leben. Ich bin auf Antidepressiva eingestellt, damit komme ich gut durch den Alltag und kann wenigstens wieder das Haus verlassen und auch unter bestimmten Bedingungen in den Urlaub fahren. Aber ein normales Leben ist anders. Ich habe manchmal das … Neuer Versuch die Angst zu besiegen weiterlesen