Wochenglück 25/19

Das Wochenglück ist für mich eine gute Möglichkeit um kurz inne zu halten und darüber nachzudenken: Was hat mich diese Woche glücklich gemacht. Diese Woche war es definitiv der grandiose Mittwoch. generell war es angsttechnisch eine super Woche.

Diese Woche ging es auch noch vom Kinderzimmer aufräumen direkt in die Notaufnahme, aber fangen wir mal am Anfang der Woche an …

Weiterlesen

Wochenglück 24/19

Das Wochenglück ist für mich eine gute Möglichkeit um kurz inne zu halten und darüber nachzudenken: Was hat mich diese Woche glücklich gemacht.

Nach einem schönen Kurzurlaub mit dem Wohnwagen sind wir am Montag wieder zu Hause angekommen. Die Arbeitswoche fing, wie wohl bei den meisten, erst am Dienstag an …

Weiterlesen

Wochenglück 23/19

Das Wochenglück ist für mich eine gute Möglichkeit um kurz inne zu halten und darüber nachzudenken: Was hat mich diese Woche glücklich gemacht.

Diese Woche muss ich darüber nicht lange nachdenken, das schönste diese Woche, war der Kurzurlaub mit dem Wohnwagen nach Mittelfranken, wo wir ein sehr schönes Wochenende verbracht haben. Aber natürlich fange ich am Anfang der Woche an ….

Weiterlesen

Wochenglück 22/19

Das Wochenglück ist für mich eine gute Möglichkeit um kurz inne zu halten und darüber nachzudenken: Was hat mich diese Woche glücklich gemacht.

Denn wir alle übersehen doch oft die kleinen Dinge, die uns glücklich machen. Aber gerade diese kleinen Dinge machen doch unser Leben aus und zeigen uns wie lebenswert es ist.

01456b8e8c56d5a2ebc40abad07dac06d0c3146a45

Die Woche war bei mir natürlich sehr geprägt vom Ende einer langen Reise gegen meine Depression und Angststörung, von der ich Euch hier erzähle. Mit dieser neu gewonnenen Freiheit und der unbeschreiblichen Energie ging es in eine tolle Woche.

Weiterlesen

Blogparade: Camping inkl. Verlosung

Camping eine Art des Urlaubs, die wieder voll im Trend ist. Egal ob mit dem Zelt, Klappcaravan, Wohnwagen, Wohnmobil, Dauerplatz oder in einem Mietobjekt auf dem Campingplatz, viele Menschen haben ihre Liebe zum Campen entdeckt.

Ich selbst campe schon seit vielen Jahren. Früher mit der Jugendfeuerwehr in Zelten, dann mit meiner Familie im Wohnwagen und seit letztem Jahr auch gerne alleine mit meinem Mann und unserer Fellnase im Wohnmobil.

Wir machen vor allem in Deutschland und Österreich Urlaub und genießen die Zeiten auf dem Campingplatz sehr. Unsere Kinder haben immer schnell Spielkameraden gefunden und am Animationsprogramm der Plätze teilgenommen. Auch jetzt mit Hund kann ich mir nichts angenehmeres vorstellen. Wir sind sehr gerne in der Natur und finden es super unser eigenes Haus immer dabei zu haben.

Natürlich haben wir schon viele schöne Plätze entdeckt, die ich euch in Zukunft gerne in meiner neuen Rubrik. Reisefieber vorstellen werde.

Weiterlesen

Freitags-Füller #475

Den letzten Freitags-Füller der lieben Barbara habe ich vor genau 22 Wochen ausgefüllt. Durch die Minimalismus-Challenge hatte ich irgendwie soviel um die Ohren und war nur noch am aufräumen und aussortieren, dass diese tolle Blogaktion irgendwie das Nachsehen hatte. Dann kam das Schreckgespenst DSGVO und ich habe mir ernsthaft überlegt meinen kleinen Hobbyblog aufzugeben, weil mir einfach alles zuviel wurde. Es hat mich zwar einiges an Nerven gekostet und mir echt Bauchschmerzen gemacht, aber ich habe den Blog der neuen Verordnung angepasst und ihr werdet nun wieder mehr von mir lesen.

Der Freitags-Füller ist immer ein Zeichen, dass bald das Wochenende beginnt und ich bin immer sehr gespannt auf die unterschiedlichen Lückentexte.

25. Mai 18

Meine Woche 11/18

Nach 7 Wochen Pause gibt es nun endlich wieder einen Wochenrückblick von mir. Die letzten Wochen ging es mir leider nicht so gut und ich steckte mitten im Winterblues, aber ich hoffe das ist nun vorbei und ihr werdet wieder regelmäßig von mir lesen. Mit meinem Beitrag Lebenszeichen habe ich mich ja bereits zurück gemeldet.

Weiterlesen

Meine Woche 04/18

Auch diese Woche gibt es wieder einen kleinen Wochenrückblick von mir. Er fällt aber etwas kürzer aus, weil ich krank bin. Ich habe mich auch entschlossen keine zwei Beiträge mehr zu machen. Also einen für Montag-Freitag und einen für das Wochenende. Das gibt es nun immer alles zusammen in einem Beitrag.

Weiterlesen