Veröffentlicht in Herz und Seele

1000 Fragen an dich selbst #2

Letzte Woche kam mein erster Beitrag zur neue Challenge #1000fragenzudirselbst von Johanna bei Pinkapank raus. Gerne bin ich auch diesmal wieder mit dabei.

1000 Fragen an dich selbst – #2

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?
Ich mag es definitiv nicht, wenn andere schlecht über mich denken. Deshalb versuche ich am liebsten unsichtbar zu sein.

22, Welche Tageszeit magst du am liebsten?
Ich bin eine Eule. Morgens komme ich nicht wirklich aus dem Quark und abends könnte ich Bäume ausreissen.

23. Kannst du gut kochen?
Bis jetzt hat sich noch keiner beschwert 😉 Ich koche eigentlich jeden Tag für die Familie und denke schon, dass ich das kann. Ich traue mir nur meist zu wenig zu und koche deshalb ungern für Freunde.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?
Das ist eine schwere Frage. Ich denke aber der Frühling. Ich bin noch am Wachsen und Suchen nach meiner Bestimmung.

25. Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht?
Da muss ich krank im Bett gelegen haben, denn ich tue immer was. Und da ich schon lange nicht mehr richtig krank im Bett gelegen haben, ist das schon ewig her.

26. Warst du ein glückliches Kind?
Als ich noch ganz klein war sicher schon. Ich erinnere mich gerne an Ausflüge oder Urlaube mit der Familie und die Ferien auf dem Bauernhof meiner Großeltern.

Es war später alles nicht so einfach, da mein richtiger Vater schon früh gestorben ist und es einige unschöne Erlebnisse in meiner Kindheit gab. Zum einen der Selbstmordversuch meines Opas, dann sind mir selbst blöde Dinge mit Männern passiert. Wegen einer Androhung einer Entführung wurde ich von der Schule geholt und noch mehr so dumme Sachen. Ich bin auf jeden Fall früh selbstständig und erwachsen geworden.

27. Kaufst du oft Blumen?
Blumensträuße kaufe ich sehr selten, aber ich kaufe mir gerne Blumen für die Blumentreppen und Töpfe vor meiner Haustür und im Hof.

28. Welchen Traum hast du?
Ich träume schon immer davon irgendwann mal ein Wohnmobil zu kaufen und mit meinem Mann Europa zu bereisen.

29. In wievielen Wohnungen hast du schon gewohnt?
Von meinen Eltern bin ich in eine Wohnung bei meiner Oma gezogen und dann habe ich mit meinem Mann die Scheue auf dem Hof meiner Oma ausgebaut und dort wohne ich jetzt seit 19 Jahren. Also je nachdem wie man es zählt 2 oder 3.

30. Welches Laster hast du?
Ich trinke keinen Alkohol und mit dem Rauchen habe ich auch aufgehört. Also davon schonmal nichts. Mein Mann würde vielleicht sagen meine Bastelliebe, denn in meinem Bastelzimmer sieht es aus wie in einem Bastelladen 😉

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

img_1289
Dieses Buch lese ich gerade. Da ich selbst an einer Angststörung leider, wollte ich es unbedingt lesen und ich finde mich an vielen Stellen im Buch wieder.

32.Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst?
Zur Zeit habe ich lange Haare, weil ich das am pflegeleichtesten finde und da ich feine Haare habe und auch nicht gerade viele, finde ich das das noch am besten aussieht. Aber zufrieden bin ich mit meinen Haaren eigentlich nie. Das liegt aber auch daran, dass ich sehr mit Haarverlust zu kämpfen hatte. Nun benutzte ich ein neues Shampoo und es wachsen wieder die ersten Haare nach. Darüber bin ich besonders happy.

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?
Abhängig bin ich davon nicht. Es nervt mich sogar oft und ich mache es aus oder lege es weg. Für meine Selbstständigkeit ist es aber doch sehr nützlich, immer erreichbar zu sein, deshalb möchte ich nicht ganz darauf verzichten, wenn es nicht sein muss.

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto?
Über Geld redet man nicht, dass haben mir meine Eltern so beigebracht 😉

35. In welchen Laden gehst du gern?
Ich stöbere gerne in Drogerien. Nach Mode schaue ich am liebsten bei Cecil oder Jeans Fritz. Aber wenn ich einen Bastelladen sehe, bin ich nicht mehr zu halten.

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?
Entweder Wasser medium oder Cola Zero.

37. Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?
Man sollte immer gehen, wenn es am schönsten ist.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?
Ich bin selbstständig und mache fast das, was ich immer machen wollte. Ich habe früher immer davon geträumt mal ein Hotel zu haben. Jetzt habe ich eine kleine Pension. Die Arbeit mit den Gästen macht mir sehr viel Spaß. Außerdem habe ich immer davon geträumt, irgendwann einmal zu schreiben, dass mache ich jetzt mit dem Blog 😉

39. Willst du immer gewinnen?
Wir spielen sehr gerne Gesellschaftsspiele. Da muss ich nicht immer gewinnen. Ich finde das Zusammensein und gemeinsam Spaß haben am wichtigsten. Bei Gewinnspielen würde ich schon ganz gerne gewinnen.

40. Gehst du in die Kirche?
Nicht sehr oft. Nur an besonderen Anlässen. Das liegt aber auch etwas daran, dass mir das „festsitzen“ in der Kirche aufgrund der Angststörung sehr schwer fällt.

Das waren meine Antworten für diese Woche.

Ich werde ab jetzt jede Woche 20 Fragen aus dem Flow Heft beantworten und Euch meine Antworten zeigen. Ich weiß, dass das teilweise sehr private Fragen sein werden. Aber ich beantworte sie gerne mit Euch zusammen.

Alles Liebe

Eure Plaudertasche

Freya

19 Kommentare zu „1000 Fragen an dich selbst #2

  1. Liebe Freya,

    schön etwas mehr von dir zu erfahren. Ich liebe auch den Frühling und trinke in Lokalen Cola Zero. Aber ich liebe auch Blumen und kaufe mir ständig welche. Ohne frische Blumen geht bei mir gar nichts.

    Danke für die vielen persönlichen Einblicke!

    Liebe Grüße
    Verena

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s