Veröffentlicht in Herz und Seele, Kaffeeklatsch, Tagebuch

12von12 – Meine Woche 02/18

Pünktlich zum 12. endet mein Blogurlaub. Gerne möchte ich zum Start ins neue Jahr ausnahmsweise 12von12 und meinen Wochenrückblick zusammen legen. Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gekommen und hattet einen schönen Jahresanfang. Gerne berichte ich Euch wieder was bei mir so los war.

Winterberg

img_0279

Wie ich schon in meinem WiB erzählt habe, haben wir einen Kurzurlaub in Winterberg gemacht. Natürlich haben wir auch einen kleinen Einkaufsbummel in der Stadt gemacht. Dabei haben wir einen super schönen Laden entdeckt, in dem es ausssergewöhnliche Sachen von VW und aus den Niederlanden und im englischen Stil zu kaufen gibt. Da wir nun VW fahren und kleine Fans sind, haben wir dort lange gestöbert und einige schöne Sachen eingekauft.

img_2186

Außerdem waren wir in einem Spielzeugladen und haben uns neue Spiele gekauft. Die Wahl viel auf Elfer raus das Brettspiel und ein Memory von Ravensburger. Beide Spiele haben wir natürlich auch getestet. Das neue Elfer raus Brettspiel finden wir wirklich super und die Motive vom Deutschland Memory zeigen den Kids gleich etwas vom Land.

img_0274

Da in Winterberg sogar die Eisdiele auf hatte, konnten wir einfach nicht daran vorbei und haben uns erstmal ein Eis und Waffeln gegönnt.

Diesmal haben nicht die Frauen den Schuhladen leer gekauft, sondern 2 meiner Männer haben neue Outdoorschuhe bekommen.

img_0281img_0280img_0273-1

Auch kulinarisch hat Winterberg einiges zu bieten. Wir haben die Kupferpfanne besucht, das Nudelhaus und Benn´s Kartoffelkiste. Diese 3 Restaurants waren alle sehr gut und wir werden sie sicher wieder besuchen, wenn wir in Winterberg sind.

Wandermole

20171218_220509[30132]

Moles Reise ging nach seinem kleinen Urlaub über die Feiertage nun auch weiter. Diese Woche hat er sich auf den Weg von Stadtion 5 zu Station 6 gemacht. Ich bin mal gespannt, wann ob er dort gut ankommt.

Minimalismuschallenge

Natürlich geht es auch in 2018 weiter mit meiner Challenge. Diese Woche habe ich die 80 Tage voll gemacht und es hat wieder einiges das Haus verlassen.

Hobbyecke

img_0029

Hier bin ich nun auf neuen Wegen. Das ich gerne Karten bastel habt ihr sicher schon bemerkt und nun versuche ich es mal mit Handlettering. Meine erste Karte habe ich diese Woche mit Handlettering verziert und ich finde sie ist sehr schön geworden.

Glückspilz

img_1134

Auch hier gibt es was zu berichten. Ein kleiner leckerer Gewinn ist ins Haus geflattert.

Leben mit der Angst

img_1289

Zur Zeit lese ich das Buch von Nicolas Müller. Ich muss sagen, es gefällt mir, als Betroffene sehr gut. Ich finde ich mich in vielen Situationen wieder und sehe, dass ich einfach nicht alleine bin mit meiner Angststörung. Da immer noch besonders unbekannte Orte und das Einkaufen mir sehr schwer fallen und eigentlich auch das Auto fahren, war der Urlaub in Winterberg wieder eine große Herausforderung. Wir waren wirklich lange in der Stadt shoppen und die Panik saß mir auch schon wieder im Genick, aber ich konnte sehr gut damit umgehen und bin nicht davon gelaufen. Und immer wenn ich so einen tollen positiven Tag hatte, versuche ich mich dafür zu belohnen.

img_0276

Diesmal bin ich seit langem mal wieder zu DM und habe mir schöne Sachen gekauft.

img_0278

Nicht nur Beauty, sondern auch die Blitz Blank Sauber Box sind im Einkaufskorb gelandet.

img_0275

Und da mein Shoppingverzicht nur bis 31.12.17 ging, konnte ich auch endlich bei Cecil und Jeans Fritz reinschauen und habe mir ein paar tolle Oberteile gekauft. Ich fand den Urlaub zwar sehr anstrengend und bin schon froh, wieder zu Hause zu sein, aber er war auch sehr schön und hat mich auf meinem Weg aus der Angst wieder ein ganzes Stück weiter gebracht.

Geburtstag

img_0277

Und dann hatten wir in Winterberg auch noch einen Geburtstag zu feiern. Mein Sohn S ist 20 Jahre alt geworden und durfte entscheiden, was wir an seinem Geburtstag so machen. Typisch für ihn war es ein sehr relaxter Tag 😉

img_2297

Fast so relaxt wie unser Jimmy.

Wie ihr seht war einiges los bei mir diese Woche. Ich bin schon sehr gespannt, was nächste Woche wieder los sein wird.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.

Alles Liebe

Eure Plaudertasche

Freya

P.S.: Wie ihr sicher schon bemerkt habt, mag ich Blogaktionen sehr gerne. Deshalb bin ich natürlich gerne beim Samstagsplausch, beim Wochenglück und beim Sonntagsglück dabei.

***kann unbezahlte Werbung enthalten***

26 Kommentare zu „12von12 – Meine Woche 02/18

  1. Ich glaube ich sollte mir auch mal so eine kurze Blogpause gönnen. Eine sehr ereignisreiche Woche liegt da hinter dir, bin auf die nächste schon gespannt.
    Könntest du mir bitte dein Spaghettieis geben, ich hätte gerade richtig Appetit drauf.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s