Veröffentlicht in Küchenschlacht

Gnocchi-Auflauf

Heute zeige ich Euch ein Rezept für einen wirklich leckeren Gnocchi-Auflauf. Wir und vor allem auch die 3 Kids lieben ihn sehr.
Zutaten für 4 Portionen:

1000 g Gnocchi
400 g gekochter Schinken
400 g frische Champignons
500 g Kirschtomaten
250 g Mozzarella
100 g Käse, Gouda , gerieben
2 Zwiebeln
2 EL Tomatenmark
800 g Schlagsahne
2 EL Mehl
4 EL Tomatenketchup
Öl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Tomaten halbieren und kurz in der Pfanne, mit Salz und Pfeffer anbraten. Raus nehmen und zur Seite stellen.


Die Zwiebeln und den Schinken würfeln. Champignons in Scheiben schneiden. Zusammen in der Pfanne anbraten.


Dann das Tomatenmark mit anrösten. Sahne, Ketchup und die Tomaten zufügen und 5 Minuten zusammen köcheln lassen. Nach belieben würzen.

Die Gnocchi nach Packungsangabe kochen, abtropfen lassen und in eine Auflaufform füllen. Die Tomaten-Sahne Soße darüber gießen.


Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Auflauf verteilen, dann den Gouda darüber streuen.


Alles bei 200°C ca. 25-30 Minuten backen.

Guten Appetit

Mit dem Rezept mache ich bei der Blogaktion #mmi von der lieben Vanessa mit. Dort findet ihr noch weitere tolle Beiträge.

Eure Plaudertasche

Freya

Autor:

#Bloggerin #DIY #Basteln #Kochen #Backen #Lifestyle #Beauty #Produkttests #Bücher #Gewinnspiele #Familie #Angststörung #Depression #Blog #Bloggen #Rezensionen

2 Kommentare zu „Gnocchi-Auflauf

Kommentar verfassen