Schnelle Lachs-Crepe-Röllchen

Meine Freundin ist am Wochenende 40 geworden und jeder hat etwas zum Partybuffet beigetragen. Ich habe diese leckeren schnellen Lachsröllchen gemacht.

Zutaten:
fertige oder selbstgebackene Crepe
300 g Doppelrahmfrischkäse
100 g Creme Fraiche
1 TL Meerettich
400 g geräucherter Lachs

Zubereitung:
300 g Frischkäse,100 g Crème fraiche und 1 Teelöffel Meerrettich verrühren.

IMG_0016 (Bearbeitet)

Käsemasse auf die Crepes verteilen, Lachsscheiben darauf.

IMG_0017 (Bearbeitet)

Einrollen und kalt stellen.

Zum Servieren in Scheiben schneiden. Zahnstocher rein und vernaschen.

IMG_0123 (Bearbeitet)

Guten Appetit

Eure Plaudertasche Freya

3 Kommentare zu „Schnelle Lachs-Crepe-Röllchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .