Thunfisch Hüttenkäse Salat – kalorienarm

Seit ein paar Wochen achte ich sehr auf meine Ernährung und meine täglichen Kalorienverbrauch. Diesen Salat esse ich im Moment sehr gerne zum Abendessen, da er sehr eiweißreich und kalorienarm ist. Schmecken tut er mir dazu auch noch sehr gut. 1 kleine Dose Thunfisch im eigenen Saft (56g, 56kcal) 2 Tomaten (240g, 43kcal) 1/2 Salatgurke … Thunfisch Hüttenkäse Salat – kalorienarm weiterlesen

DIY: Trinkschokolade

Ich finde es immer total schön, etwas selbstgemachtes zu verschenken. Zu Weihnachten gibt es bei uns jetzt für jeden selbstgemachte Trinkschokolade. Was Du dafür brauchst: Kuvertüre in weiße Schokolade, Vollmilch und Zartbitter kleine Plastikbecher kleine Holzlöffel etwas zum verpacken Gefrierbeutel zum schmelzen der Schokolade Die Schokolade habe ich zerkleinert und in Gefrierbeutel gefüllt. Dann zuknoten … DIY: Trinkschokolade weiterlesen

Eierlikörkuchen

Diesen Kuchen habe ich schon als Kind geliebt. Keine Sorge der Alkohol ist nach dem Backen nicht mehr drin. Für mich auch ein super Kuchen für die Adventsnachmittage. Zutaten: 5 Eier 250 g gesiebten Puderzucker 2 Pck. Vanille-Zucker 250 ml Speiseöl 250 ml Verpoorten Eierlikör 125 g Weizenmehl 125 g Speisestärke 4 TL Backpulver Schokoglasur … Eierlikörkuchen weiterlesen

Russischer Hackfleischtopf

Dieses Rezept gibt es bei uns oft bei Geburtstagen, da man es super vorbereiten kann. Die Menge ist für 12 Personen ausgelegt. Zutaten: 4 große Zwiebeln etwas Olivenöl zum anbraten 1,6 kg Rinderhackfleisch 3 Stangen Porree 2 Pack. pass. Tomaten (400 ml) 500 ml Fleischbrühe 1 EL Senf 1 EL Paprikapulver Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel … Russischer Hackfleischtopf weiterlesen

#Lieblingsrezepte November 2017

Diese Woche gibt es zum 2. Mal die neue Blogaktion ... #Lieblingsrezepte Unter diesem Titel werde ich nun für jeden Monat einen Post aufmachen. Ihr habt dann den ganzen Monat Zeit Euer Lieblingsrezept der Woche zu posten. Bitte den Link zum jeweiligen Monatspost nicht vergessen. Ich freue mich auf eine tolle Rezeptsammlung. Natürlich würde ich … #Lieblingsrezepte November 2017 weiterlesen

#Lieblingsrezepte Oktober 2017

Es gibt mittlerweile viele tolle Blogaktionen. Bei einigen davon bin ich regelmäßig dabei, weil ich es einfach toll finde an bestimmten Terminen feste Themen zu haben. Ein Gebiet fehlt mir bei der Fülle der Aktionen jedoch und das möchte ich nun gerne einführen... #Lieblingsrezepte Unter diesem Titel werde ich nun für jeden Monat einen Post aufmachen. Ihr … #Lieblingsrezepte Oktober 2017 weiterlesen

Schnelle Lachs-Crepe-Röllchen

Meine Freundin ist am Wochenende 40 geworden und jeder hat etwas zum Partybuffet beigetragen. Ich habe diese leckeren schnellen Lachsröllchen gemacht. Zutaten: fertige oder selbstgebackene Crepe 300 g Doppelrahmfrischkäse 100 g Creme Fraiche 1 TL Meerettich 400 g geräucherter Lachs Zubereitung: 300 g Frischkäse,100 g Crème fraiche und 1 Teelöffel Meerrettich verrühren. Käsemasse auf die … Schnelle Lachs-Crepe-Röllchen weiterlesen

Rüblikuchen oder Möhrenkuchen

Ich liebe Karottenkuchen und passend zu Ostern habe ich diese leckere Version gebacken. Zutaten für den Teig: 375 g Möhren gerieben 250 g Mehl 2 TL Backpulver 250 g Zucker 1 TL Zimt 250 ml Öl 4 Eier 200g Mandeln gemahlen Fett für die Form Zutaten für das Frosting: 300 g Frischkäse 100 g Puderzucker … Rüblikuchen oder Möhrenkuchen weiterlesen