DIY: Handlettering Postkarte

Schon vor einiger Zeit habe ich mir das Handlettering Buch von Frau Annika gekauft. Heute will ich Euch nun meinen erstern Versuch zeigen, eine Postkarte zu gestalten.

*** enthält unbezahlte Werbung***

img_2185

Als erstes habe ich natürlich mal ins Buch geschaut und mir Ideen geholt.

img_2104

Aus einem Bogen Tonkarton habe ich mir gelbe Karten zurecht geschnitten. Aus meinen Zentangle Zeiten habe ich noch einiges an Stiften und habe mir da ein paar rausgesucht.

Den Schriftzug habe ich dann erstmal grob mit Bleistift vorgezeichnet.

Dann habe ich die Buchstaben mit einem schwarzen Stift nachgemalt und verziert.

img_2108

Mit diesen Zusatzmaterialien habe ich die Karte dann weiter gestaltet. Das eine ist ein Eckenstanzer und das andere Schmucksteine und Kleber von Folia.

img_2109

Mit dem Stanzer habe ich die Ecken abgerundet.

img_2111

Und dann mit dem Kleber verschiedene Schmucksteine aufgeklebt.

img_0029

Fertig ist die aussergewöhnliche Postkarte.

img_0023

Weil es mir total Spaß gemacht hat und ich noch etwas üben wollte, habe ich gleich noch ein paar verschiedene Modelle erstellt.

Viel Spaß beim Nachmachen

Eure Plaudertasche

Freya

P.S.: Weitere kreative Ideen gibt´s beim creadienstag

28 Kommentare zu „DIY: Handlettering Postkarte“

Ich freue mich über Dein Kommentar