Veröffentlicht in Küchenschlacht

Weizenvollkornbrot – ganz easy

Das Brot mache ich meist am Abend für den nächsten Morgen. Es geht ganz einfach und ist ruckzuck im Ofen. Meine Kinder lieben es und freuen sich schon immer drauf. Bei den Körner dürfen sie immer wählen, auf was sie gerade Lust haben.

450 g Weizenvollkornmehl

450 g normales Mehl

2 Tl Salz

2 Päckchen Trockenbackhefe

evtl. 200 g Körner nach Wahl

Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Dann 700 ml warmes Wasser mit  EL Essig mischen und unter die Mehlmischung rühren. Es ergibt einen weichen klebrigen Teig. DIesen in eine leicht gefettete Form füllen, ich nehme immer den 3l Ultra von Tupperware, aber es geht natürlich auch eine andere Form.

30 Minuten bei 50° C im Backofen gehen lassen, dann den Ofen auf 200°C hochdrehen und weitere 60 Minuten fertig backen.

Guten Appetit

00freya

Autor:

Ich bin Familien-, Lebens- und Kreativbloggerin und schreibe über meine Familie, unsere Hobbys, unser Leben und das tägliche Chaos.

2 Kommentare zu „Weizenvollkornbrot – ganz easy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s