Veröffentlicht in Küchenschlacht

pampered chef zieht bei mir ein

***Selbstgekauft***

Ich erhielt vor kurzem eine Einladung zu einer pampered Chef Party. Mein erster Gedanke: WAS IST DAS? Tupperparty, das kenne ich und da gehe ich auch ab und zu hin. Auch bei einer Thermomix-Party war ich schon. Aber was zum Teufel ist pampered chef?Ich habe dann also erstmal meinen Freund Google befragt. Der führte mich zur Seite von pampered chef. Die Seite finde ich sehr ansprechend. Also habe ich mir mal angeschaut, welche Produkte es dort so gibt. Steinofenküche für zu Hause. Das hört sich gut an. Und auch die Küchenhelfer finde ich sehr interessant.

013bc0be56e0b2f44bd2095cb4988c789a4135f328

Da ich immer an neuen Sachen interessiert bin, habe ich zugesagt und bin dann sonntags zur Kochshow.

 

Die Beraterin hatte schon zu Hause Brot für uns gebacken. Vor Ort haben wir mit den Produkten einen Tomaten-Dip und Flammkuchen gemacht. Es war alles sehr lecker und ich wurde sozusagen infiziert. Ja, ich möchte auch mit Stoneware kochen.

Ich habe mir dann auch was bestellt und konnte die Sachen schon ein paar Tage später bei meiner Freundin abholen.

Nun freue ich mich, auf meine ersten Kochversuche mit meiner neuen Stoneware.

01fd5a304a88e33905ef9da65c6671856e43c4ec7f

Autor:

#Bloggerin #DIY #Basteln #Kochen #Backen #Lifestyle #Beauty #Produkttests #Bücher #Gewinnspiele #Familie #Angststörung #Depression #Blog #Bloggen #Rezensionen

16 Kommentare zu „pampered chef zieht bei mir ein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s