Veröffentlicht in Hobbyecke

Geld, Gutscheine und Lose kreativ verschenken

Heute möchte ich eine kleine Blogparade zum Thema #kreativschenken starten

Langsam nähern wir uns wieder der Weihnachts- und damit auch Geschenkezeit. Aber egal ob an Weihnachten, Geburtstag, Hochzeit oder einem Jubiläum, oftmals greift man auf Geld, Gutscheine oder vielleicht Lose als Geschenk zurück. Diese dann einfach in einen Umschlag zu stecken ist vielleicht etwas einfallslos. Es gibt super schöne Ideen, um solche Geschenke kreativ und persönlich zu verpacken. Wie verpackt ihr solche Geschenke? Lasst Eurer Kreativität freien Lauf. Egal ob Ihr bastelt, strickt, backt oder welche Ideen Ihr sonst noch habt. Macht mit bei meiner Kreativparade.

Als kleine Inspiration zeige ich Euch meine beiden letzten DIY-Ideen:

Nun seid Ihr dran. Zeigt uns, wie Ihr Geld, Gutscheine oder Lose kreativ verschenkt.

Teilnahmebedingungen: 

  1. Schreibe einen Beitrag zur genannten Blogparade
  2. Verlinke die Blogparade „Kreativ Schenken in deinem Artikel
  3. Lade deinen Beitrag beim Button unten hoch

Die Blogparade endet am 31. Dezember 2016

Und nun viel Spaß bei der Blogparade und den kreativen Herbst- und Winterabenden.

Eure Freya

Die Blogparade ist gelistet bei blog-paraden.

Autor:

#Bloggerin #DIY #Basteln #Kochen #Backen #Lifestyle #Beauty #Produkttests #Bücher #Gewinnspiele #Familie #Angststörung #Depression #Blog #Bloggen #Rezensionen

13 Kommentare zu „Geld, Gutscheine und Lose kreativ verschenken

  1. Sehr schöne Blogparade und vor allem tolle Gewinne :), die Postkarten und der Römertopf gefallen mir besonders gut, da werde ich auf meiner Seite mal etwas zu schreiben, lässt sich ja auch sehr gut mit Weihnachten verknüpfen.

  2. Wenn meine Mutter mir früher Geld zum Geburtstag geschenkt hat, dann hat sie die Scheine immer einzeln gerollt, mit rotem Geschenkband umwickelt und dann in einem Blumenstrauß verteilt. Dann musste man allerdings immer genau aufpassen, dass man auch alle Scheine findet.

  3. Also ich bin nach wie vor großer Fan von klassischen Briefumschlägen 🙂 bei http://www.kuvertwelt.de kaufe ich mir öfter großere Mengen, da stückgenau bestellt werden kann und es ist günstig. Bin auch leider zu unkreativ und handwerklich unbegabt was basteln angeht 😀

Kommentar verfassen