Veröffentlicht in Kaffeeklatsch

Feier- und Aktionstage: 25.11.2016

Heute habe ich Geburtstag und werde 40 Jahre alt. Für mich ist das natürlich ein Feier- und Aktionstag. Aber gibt es heute noch andere?

Ja, ich habe sogar gleich 4 gefunden, die ich euch kurz vorstellen möchte:

Black Friday

Dieser Tag ist immer der Tag nach Thanksgiving. Heute geht die Schnäppchen- und Shoppingsaison für Weihnachtsgeschenke los. Der schwarze Freitag ist in den USA eine Idee des Einzelhandels, da viele Leute dort nach Thanksgiving frei haben, nutzen sie den Tag zum Weihnachtsgeschenke einkaufen. Der Name kommt vermutlich daher, das die Händler an diesem Tag schwarze Zahlen schreiben.

sale-1712547_1920

National Day of Listening

Dieser Gedenktag wird in den USA seit 2008 gefeiert. An diesem Tag geht es darum, das wir daran denken, wie wichtig es ist einander zuzuhören.

hear-nothing-1812799_1920

Tages des Hutes

Dieser Aktionstag hat seinen Ursprung in Frankreich, wo jedes Jahr am 25.11. am Namenstag der Heiligen Katharina von Alexandrien, ein Fest statt fand. Mittlerweile wurde er von Hutdesignern weltweit übernommen.

hats-829509_1920

Internationaler Tag für die Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Diesen Tag gibt es seit 2000 und wurde von der UN Generalversammlung eingeführt. Es geht nicht, dass rund 30 % der Frauen schon körperliche oder sexuelle Gewalt erleben mussten. Diese Menschenrechtsverletzung ist nicht hinnehmbar, deshalb wurde dieser Tag eingeführt. Erhebt alle Eure Stimme gegen Gewalt an Frauen.

stop-1131142_1280

Das waren die heutigen Aktionstage. Morgen gibt es sicher neue 😉

00freya

Autor:

#Bloggerin #DIY #Basteln #Kochen #Backen #Lifestyle #Beauty #Produkttests #Bücher #Gewinnspiele #Familie #Angststörung #Depression #Blog #Bloggen #Rezensionen

3 Kommentare zu „Feier- und Aktionstage: 25.11.2016

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Mein Töchterchen hat heute ebenfalls Geburtstag, sie wird 10 Jahre. Deshalb denke ich natürlich an diesem Tag besonders an ihre Geburt, mit der ich bis heute nicht abgeschlossen habe. Und in diesem Zusammenhang denke ich an „Roses revolution“, das ist ein Teil des Gedenktages gegen Gewalt an Frauen und bezieht sich auf Gewalt unter der Geburt. Betroffene Frauen können an dem Tag eine rosa Rose vor die Kreissaaltür legen und damit symbolisch abschließen.
    Der Vollständigkeit halber wollte ich das mit erwähnen.
    (https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Tag_zur_Beseitigung_von_Gewalt_gegen_Frauen#Roses_Revolution)

    LG von TAC

Kommentar verfassen