Hobbyecke

DIY: Freyas Einladungkarten

Wie man an meinem Geburtsjahr sehen kann, werde ich dieses Jahr 40 Jahre alt. Diesen Tag möchte ich natürlich gerne mit Familie und Freunden feiern. Da ich ständig am basteln bin und Papier, Schere und Kleber meine größten Freunde sind, möchte ich meine Einladungskarten gerne selbst basteln. 

Ich habe zu Hause Berge von Papier, Fotokarton und Stanzer. Ich liebe Papier und basteln und so habe ich mich hingesetzt und ein bisschen rumprobiert. Da ich ein Eulenfan bin und sehr gerne mit Washi-Tape arbeite, durften diese Komponenten natürlich nicht fehlen. Auf den Bildern könnt ihr den Fortschritt und das Ergebnis sehen.

Ich freue mich, dass ich mit meinem Beitrag an der Blogparade von aktiv durch das Leben teilnehmen kann.

8 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s