DIY: Trinkschokolade

Ich finde es immer total schön, etwas selbstgemachtes zu verschenken. Zu Weihnachten gibt es bei uns jetzt für jeden selbstgemachte Trinkschokolade.

Was Du dafür brauchst:

Kuvertüre in weiße Schokolade, Vollmilch und Zartbitter

kleine Plastikbecher

kleine Holzlöffel

etwas zum verpacken

Gefrierbeutel zum schmelzen der Schokolade

img_1688

Die Schokolade habe ich zerkleinert und in Gefrierbeutel gefüllt. Dann zuknoten und in heißes Wasser legen. In der Zwischenzeit habe ich kleine Plastikbecher zurecht gestellt.

img_1691

Wenn die Schokolade geschmolzen ist, eine Ecke vom Beutel abschneiden und zu einem Drittel die Becher füllen. Das gleiche dann mit der Vollmich- und Zartbitterschokolade.

Dann kleine Löffel in die Becher stecken und die Schokolade gut erkalten lassen.

img_1693

Zum Lösen aus den Bechern habe ich sie dann nochmal kurz in heißes Wasser gestellt. Dann in Klarsichtfolie verpacken und fertig ist das süsse Geschenk.

img_1827

Zum Genießen in ca. 150 ml heißer Milch schmelzen.

 

 

12 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s