Veröffentlicht in Bloggerleben, Flow Challenge

Flow Challenge #2

Ich habe letztens mit der Flow Challenge von Nana-Der Bücherblog begonnen.

HIER findet ihr den ersten Teil meiner Antworten🙂

Heute möchte ich die nächsten 10 Fragen aus der Flow Beilage „1.000 Fragen an Dich selbst“ beantworten:

1.In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?

Also Adressen hatte ich bis jetzt nur 2 in meinem Leben. Ich bin aber noch einmal vom rechten ins linke Haus, aber auf dem selben Grundstück gezogen

2.In welchen Laden gehst du gern?

Durch meine Angststörung ist einkaufen eigentlich eine Qual für mich, aber bei Karstadt fühle ich mich relativ wohl und gehe mittlerweile wieder gerne dort hin.

3.Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?

Meistens eine große Flasche Wasser oder eine Cola light.

4.Wenn du dich selbstständig machen würdest: mit welcher Tätigkeit?

Ich bin selbstständig 🙂 Ich habe früher immer davon geträumt ein eigenes kleines Hotel zu haben. Ein Hotel ist es zwar nicht geworden, aber ich habe eine Privatpension. Die Arbeit mit den Gästen bereitet mit große Freude.

5.Trennst du deinen Müll?

Ja zum größten Teil. Papier, gelber Sack und Bio wird getrennt. Und auch Gläser bringe ich in den Glascontainer. Dadurch haben wir nicht mehr viel Restmüll. Auch in den Fremdenzimmern wird größtenteils getrennt.

6.Wie lang stehst du normalerweise unter der Dusche?

Definitiv nicht lange. Vielleicht 10 Minuten dann bin ich fertig. Aber ich brauche generell nicht lange im Bad.

7.Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Ich mag unser Wohnzimmer sehr gerne. Wir haben gerade erst renoviert und eine neue Couch gekauft. Da ich dort auch oft am PC sitze und arbeite, verbringe ich auch die meiste Zeit im Wohnzimmer.

8.Welchen Schmuck trägst du täglich?

Gar keinen. Ich trage Schmuck meist nur, wenn ich weg gehe. Selbst eine Uhr trage ich nicht täglich. Irgendwie stört mich Schmuck nach einer Zeit. Und mein Ehering passt mir leider nicht, da meine Finger dicker geworden sind.

9.Mögen Kinder dich?

Kinder mögen mich glaube ich ganz gerne. Ich hatte jahrelang Tageskinder, die sich heute noch freuen mich zu sehen. Mit meinen eigenen Kinder komme ich sehr gut zurecht. Und ich bin Betreuerin in der Minifeuerwehr, auch dort mögen mich „meine“ Kids sehr gerne.

10.Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt?

Tiere streicheln tue ich ständig, weil ich eine eigene Samtpfote und eine Fellnase habe. Mein Hund liegt ständig bei mir und kuschelt mit mir.

Wenn Du auch Lust hast mitzumachen, kannst Du gerne den Link zu Deinem Post in den Kommentaren posten.

00freya

 

Autor:

Ich bin Familien-, Lebens- und Kreativbloggerin und schreibe über meine Familie, unsere Hobbys, unser Leben und das tägliche Chaos.

3 Kommentare zu „Flow Challenge #2

  1. Das ist ja mal eine tolle Challenge! Von der lese ich heute zum ersten Mal! Das letzte Tier, das ich gestreichelt habe, war meine Katze vor ein paar Minuten! Die bekommt heute aber noch einige Streicheleinheiten! Die Frage mit den Kindern finde ich lustig 🙂 Ich glaube, mich mögen Kinder auch ganz gern, zumindest die, mit denen ich auf der Arbeit zu tun habe! Ein kleiner Junge bringt mir immer Geschenke mit, mal abgerupfte Blümchen vom Wegesrand, Steinchen, die er unterwegs fand und zuletzt zwei Schnecken 🙂

    Liebe Grüße
    Jana

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s