Veröffentlicht in Freyas Tagebuch, Kreuz und Quer, Mitmachbeiträge

#wib Wochenende in Bildern 03./04.12.16 Fernsehdreh und Erkältungswelle

Auch diese Woche möchte ich Euch wieder Bilder von unserem Wochenende zeigen. Dieses Wochenende stand ganz im Zeichen eines Fernsehdrehs, der Erkältungswelle, die einen Teil der Familie erwischt hat und natürlich der Adventszeit.

Der Tag fing sehr eisig an. Das Dachbodenfenster war sehr dekorativ zugefroren. Und über unserer Obstwiese lag Puderzucker.

Letzte Woche hat eine nette Redakteurin eines Fernsehsenders bei mir angerufen und mich um ein Interview geben … ja mich. Das Thema wird (No) Konsum Gesellschaft sein, da passe ich mit der Givebox sehr gut rein. Öffentlichkeit ist eigentlich so gar nicht mein Ding. Aber so langsam habe ich mich daran gewöhnt. Als das erste mal die Zeitung anrief und um ein Interview gebeten hat, war ich noch total nervös und wollte am liebsten im Erdboden versinken. Ok, im Erdboden versinken möchte ich auch heute noch am liebsten, aber es wird besser. Für jemanden mit null Selbstbewusstsein ist schon das sprechen vor einer Gruppe schwierig.

Wir haben 4 Stunden lang gedreht. Verschieden Personen haben Interviews gegeben und es war ein schöner, wenn auch sehr kalter Tag.

019a63b1eadceb3632928e5269f03ce6ff4a85839c

Nach dem Dreh musste ich erstmal vor dem Ofen auftauen.

01b34be6438c05a903cfacb42a981f66c19777f8b5

Und meine Tochter hat uns eine warme Suppe gekocht.

Auch unsere Fellnase hat einen eigenen Adventskalender und macht brav jeden Tag ein Türchen auf.

01d53c941cec063538f7cd8d64d4ffd3daae2e8c8e

Am Sonntag haben wir die zweite Kerze an unserem Kranz angezündet.

01adbbb9725886ef133c0f52b8cb7f5e028d23ef2a

Leider hat meinen Mann und meinen Sohn die Erkältungswelle voll erwischt.

0162724ff358337c65e7318caffc796dc96fe7eee9

So bin ich dann alleine mit Freunden auf den Weihnachtsmarkt.

Vorher hatte ich schon 3 unterschiedliche Sorten Hermann-Muffins gebacken, die wir dann zusammen vernascht haben. Meine Mutter hatte mir vor drei Tagen ein Hermann-Baby geschenkt und auch wenn es im Moment keine Mode ist, mag ich Hermann immer noch sehr gerne. Ich habe sogar ein extra Backbuch dafür.

01b9d1fc222971af5dbdea5ad21be639e8ba06353d

Die Amaryllis, die ich letztes Wochenende geschenkt bekommen habe, öffnet langsam Ihre Blüten.

Das war mein Wochenende in Bildern.

Noch mehr Beiträge zu der Aktion Wochenende in Bildern gibt es auf der Seite Geborgen wachsen.

Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche.

00freya

Autor:

Ich bin Familien-, Lebens- und Kreativbloggerin und schreibe über meine Familie, unsere Hobbys, unser Leben und das tägliche Chaos.

Ein Kommentar zu „#wib Wochenende in Bildern 03./04.12.16 Fernsehdreh und Erkältungswelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s