DIY: Frohe Ostern Postkarten

Meine Osterkarten habe ich Dir ja schon gezeigt, heute möchte ich noch die Frohe Ostern Postkarten vorstellen. *** enthält unbezahlte Werbung/PR Sample***

Das Material habe ich aus dem Programm von Folia

Aus dem Tonkarton habe ich mir Postkarten zurecht geschnitten. Ich habe den aus einem Bogen 4 Karten geschnitten. Den Motivkarton und die Papierstreifen habe ich dann auf die gleiche Länge geschnitten.

Die Einzelteile dann einfach, wie gewünscht, auf der Karte plazieren und mit Bastelkleber aufkleben.

Mit Gelschreibern habe ich dann noch einen Frohe Ostern Schriftzug auf die Karten geschrieben.

Fertig sind die Frohe Ostern Postkarten. Ich habe sie in verschieden Ausführungen gebastelt und das ging wirklich sehr schnell und einfach. Also auch super für Anfänger oder Kinder geeignet.

IMG_3152

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln.

Deine Plaudertasche

Freya

P.S.: Wir wäre es zu Ostern mit einer süssen selbstgebastelten Ostertüte?

Ein Kommentar zu „DIY: Frohe Ostern Postkarten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.