DIY: Weihnachtsbaum-Anhänger

Passend zum Creadienstag habe ich heute wieder etwas gebastelt. Diese Woche geht es um das Upcycling von alten Knöpfen …

Ich habe mal meine Knopfdose durchgeschaut, und alle Knöpfe rausgesucht, die weiß, grün, rot und braun sind. Eine Nadel und Garn, mehr braucht man nicht.

img_1574

Nun einfach ein paar Knöpfe raussuchen und sortieren von klein nach groß. Die Knöpfe zusammen auf das Garn fädeln. Als Spitze kann man auch eine Kugel oder einen Stern auffädeln, dass hatte ich nur gerade nicht da.

img_1573

Fertig sind die kleinen Bäume. Ich finde sie wirklich sehr schön und die Farben kann man gut passend zum übrigen Weihnachtsbaumschmuck aussuchen. Viel Spaß beim nachbasteln.

Die Plaudertasche

Freya

30 Kommentare zu „DIY: Weihnachtsbaum-Anhänger“

  1. Was für eine tolle Idee! Wir haben zwei Katzen im Haus, ein echter Weihnachtsbaum ist hier unvorstellbar. Ein Jahr hatten wir einen Baum und wir mussten alle fünf Minuten fegen… Schöne Idee, dann kann ich mir selber einen kleinen basteln ☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.