Russischer Hackfleischtopf

Dieses Rezept gibt es bei uns oft bei Geburtstagen, da man es super vorbereiten kann. Die Menge ist für 12 Personen ausgelegt.

Weiterlesen

Möhren-Kartoffel-Cremesuppe im Thermomix

500g Möhren

400 g mehligkochende Kartoffeln

750 g Gemüsebrühe

200 g saure Sahne

Salz, Pfeffer

Kresse

Möhren und Kartoffeln schälen und in ca. 3cm Stücke würfeln. Im Mixtopf 5 Sek./ Stufe 5 hacken. Gemüsebrühe hinzufügen und 15 Min./ 100 °/ Stufe 1 garen. Saure Sahne Salz und Pfeffer dazugeben. 10 Sek./ Stufe 5-10 stufenweise ansteigend pürieren. Mit Kresse dekorieren. Fertig.

Pro Portion ca. 205 kcal , 5g EW, 10 g F, 23 g KH

 

Herbstzeit ist Suppen und Eintopfzeit

Käse-Lauch-Hackfleisch-Suppe

(diese Suppe liebt meine ganze Familie)

1 kg Hackfleisch
5 Stange/n Porree
3 große Zwiebel(n)
2 Liter Fleischbrühe, klare
2 Pck. Sahne-Schmelzkäse
2 Pck. Schmelzkäse mit Kräutern
2 Becher Crème fraîche
2 Becher Sahne

Zuerst die Zwiebeln fein würfeln, Porree in Ringe schneiden und waschen. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln gut durchbraten. Porree dazu geben und auch mit braten.  Die Fleischbrühe aufkochen, den Käse, Creme fraiche und die Sahne dazugeben, nochmals aufkochen. Dann alles zusammen in einen großen Topf geben und gut umrühren. Ich schmecke immer mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel ab.
Dazu schmeckt frisches Weißbrot.

01c6c471c5d826e62e95c898695c606b3e4c61a1b9

Mit diesem Beitrag nehme ich an der Blogparade von Family, life, love & cooking teil.